Schweizer Freundeskreis der Atlantikküstenregion von Nicaragua

Willkommen auf der Webseite des Freundeskreises der Atlantikküstenregion Nicaraguas. Hier erfährst Du

- wozu es einen Freundeskreis gibt

- was seine Aktivitäten sind

- welche Projekte er unterstützt

- wie Du mit den Verantwortlichen Kontakt aufnehmen kannst

Die Atlantikküstenregion von Nicaragua gehört zu den faszinierendsten, aber auch zu den am meisten vernachlässigten Regionen unserer Welt. Faszinierend wegen ihrer Mischung verschiedener Kulturen und Ethnien und ihren einmaligen natürlichen Ressourcen.

Vernachlässigt im sozialen Bereich von der eigenen Regierung.

Der Freundeskreis versucht eine Brücke herzustellen zwischen der Schweiz und der Atlantikregion Nicaraguas. Er ist entstanden aus einer Initiative von Susanne und Peter Senn Müller, die vier Jahre im ehemaligen Goldminenstädtchen Rosita in Nicaragua zu Gast waren und dort vom Jahre 1996 bis ins Jahr 2000 gelebt und gearbeitet haben.

Verein

Rosita

 
start.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/16 15:46 (Externe Bearbeitung)     Nach oben
Recent changes RSS feed Creative Commons License